TU Wien Informatics

Abschluss Bachelorstudium

Haben Sie alle Module Ihres Studienplans und Ihre Bachelorarbeit positiv absolviert, können Sie den Abschluss Ihres Bachelorstudiums beantragen.

Ablauf

1. Antrag

Geben Sie den Abschluss Ihres Studiums einfach und bequem in TISS bekannt. Ordnen Sie alle Lehrveranstaltungen (ggf. unter Berücksichtigung der jeweiligen Übergangsbestimmungen) den entsprechenden Modulen zu. Im Rahmen der Beantragung haben Sie überdies die Möglichkeit, sich für die Bachelorfeier anzumelden. Nachdem Sie den Antrag übermittelt haben, werden wir automatisch benachrichtigt und prüfen die Zuordnungen Ihrer Leistungen nach den Vorgaben des jeweiligen Studienplans.

2. Unterlagen

Haben Sie Prüfungsleistungen an anderen Universitäten oder aus anderen Studien mittels Bescheid anerkennen lassen, scheinen diese Leistungen nicht in TISS auf. Daher müssen Sie die entsprechenden Unterlagen (Bescheid über Anerkennung und/oder Sammelzeugnis mit Siegel der jeweiligen Universität) per E-Mail an uns übermitteln:

3. Zeugnis abholen

Nach ca. drei Wochen werden Sie von uns per E-Mail informiert, dass Ihre Abschlussdokumente fertiggestellt wurden und während der Öffnungszeiten am Dekanat abgeholt werden können. Bitte bringen Sie dazu folgende Unterlagen mit:

  • aktuelles Studienblatt
  • Geburtsurkunde (ggf. Namensänderungsurkunde)
  • Reisepass oder Staatsbürgerschaftsnachweis
  • gedruckte UStat2-Bestätigung

4. Bachelorfeier

Sofern Sie sich bei der Antragsstellung für die Bachelorfeier angemeldet haben, erhalten Sie etwa drei Wochen vor der Bachelorfeier eine Einladung per Post zugesandt. Sollten Sie keine Einladung erhalten haben, wenden Sie sich bitte umgehend an uns.