TU Wien Informatics

IT Kolloquium 2022

  • 2022-05-17

5G as a basis for digitization. Applications, opportunities and outlook for 6G.

IT Kolloquium 2022
Picture: Hunter Harritt

Anmeldung

Die Veranstaltung findet in Präsenz und online statt. Die Teilnahme ist kostenfrei. Bitte melden Sie sich hier an.

Programm

09:00 – 09:05 Begrüßung

09:05 – 09:15 Grußbotschaft Bundesministerin Elisabeth Köstinger, Bundesministerin für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus (BMLRT)

09:15 – 09:40 5G als Basis der Digitalisierung und Ausblick auf 6G, Thomas Zemen, AIT Austrian Institute of Technology

09:40 – 10:00 Entwicklung im Frequenzmanagement und Rahmenbedingungen für Frequenzvergaben, Franz Ziegelwanger, Bundesministerin für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus (BMLRT)

10:00 – 10:20 5G ist angekommen – wie kann die Industrie davon profitieren?, Karim Taga, Arthur D. Little Austria GmbH

10:20 – 10:40 Grundlagen für nachhaltiges, taktiles Internet, Ivona Brandic, TU Wien

10:40 – 11:10 Pause

11:10 – 11:30 Taking Industrial 5G from Theory to Practice, Andreas Müller, Robert Bosch GmbH und 5G-ACIA

11:30 – 11:50 Drahtlose, zeitsensible Industriekommunikation mit 6G Perspektiven, Hans-Peter Bernhard, SAL Silicon Austria Labs GmbH

11:50 – 12:10 5G Campuslösungen, Andreas Luftensteiner, Kapsch BusinessCom AG

12:10 – 12:30 5G und Large-scale Augmented Reality, Lena Miglbauer, INS Insider Navigation Systems GmbH

12:30 – 12:50 Anforderungen an Leiterplatten und Substrate für zukünftige Mobilfunkstandards, Erich Schlaffer, AT&S Austria Technologie und Systemtechnik AG

12:50 – 13:10 Aktuelle 5G Anwendungen von A1, Michael Schuster, A1 Telekom Austria AG

13:10 – 13:30 Die Grenzen von 5G Anwendungen anhand von Beispielen des Verbunds, Herwig Klima, VERBUND Services GmbH

Schlussworte und anschließend Buffet

Moderation: Christoph Mecklenbräuker, TU Wien

Curious about our other news? Subscribe to our news feed, calendar, or newsletter, or follow us on social media.