7. Informatiktag 2015

  • 2015-09-28
  • Teaching
  • Talk

Kostenlose Fortbildung für Lehrende ab der Sekundarstufe

Innovative Zugänge zur Informatikdidaktik sollen Lehrenden der ent­sprechenden Fachgebiete Informatik, Angewandte Informatik und Informations­manage­ment bzw. Medieninformatik in didaktisch gut aufbereiteter und im Unterricht verwertbarer Form zu­gänglich gemacht werden. Die Veranstaltung richtet sich an allen Lehrenden, die an Pflichtschu­len, allgemeinbildenden sowie berufsbildenden mittleren und höheren Schulen Infor­matik unterrichten, sich der Entfaltung der Digitalen Kompetenz widmen bzw. Informations­techniken im Unterricht einsetzen.

Programm:

08:30 Registrierung

09:00 - 09:15 Eröffnung

Begrüßung, 200 Jahre TU WienModeration: Gerald Futschek,TU Wien

09:15 - 10:45 Keynotes

Moderation: Renate Motschnig, Universität Wien Neurodidaktik in der Praxis – Effektiv Lehren und Lernen im Informatikunterricht, Barbara Sabitzer, AAU Klagenfurt Wikipedia als Open Educational Ressource, Sylvana Kroop,ZSI

10:45 - 11:15 Kaffeepause

11:15 - 12:15 Keynote und Organisatorisches

Computer Vision – Wie „sieht“ der Computer? Robert Sablatnig, TU Wien Kurzvorstellung der Workshops Moderation: Gerald Futschek, TU Wien

12:15 - 13:00 Mittagspause

13:00 - 14:30 Workshopblock I

Gamification im Informatikunterricht mit Moodle, Tamara Schuller Verschlüsselung, Theorie und Praxis, Erich Neuwirth Algorithmen spielerisch lernen, Gerald Futschek Apps First Programmieren Lernen, Eldin Ducic

14:30 - 14:45 Kaffeepause

14:45 - 16:15 Workshopblock II

Programmieren mit 3D-Druck, Daniel Pfeiffer, Stefan Reiböck Wie funktioniert eigentlich ein Mikroprozessor? Andreas Steininger Lego Mindstorms EV3 Robotics, Bernhard Löwenstein, Klaus Marterbauer Inklusion mit neuen Medien - Literacy-Portal, Dominik Hagelkruys

16:15 - 16:45 Bildungspolitische Projekte

Christian Dorninger und Christian Schrack, beide bmbf

16:45 - 17:00 Farewell-Kaffee

Links

Note: This is one of the thousands of items we imported from the old website. We’re in the process of reviewing each and every one, but if you notice something strange about this particular one, please let us know. — Thanks!